Dienstag, 3. Juni 2008

Seifenfund

Heute habe ich das Badezimmer der Kinder inspiziert und dabei kleine Gästeseifen gefunden. Ich muss schon sagen, dass ich ziemlich überrascht war, als ich kleine Seifchen vom Berghotel Aschau und vom Sporthotel Wilder Kaiser in Oberaudorf entdeckt habe. Das ist genau unsere Urlaubsgegend. Die Vorbesitzer unseres Hauses, Gott hab sie seelig, werden mir immer sympathischer.
Ich bin sogar letzte Nacht um 2:30 Uhr aufgestanden, um mir eine verpasste Sendung (Bilderbuch Deutschland) über die Region rund um Kufstein und das Kaisergebirge anzusehen. Dem entsprechend war ich heute morgen wie gerädert. Aber das mag wohl auch an der Hitze liegen. Ich hatte mir schon überlegt meine Kellerküche einzuweihen, da ist es schön kalt, ich bin froh, dass mein Göga und mein Sohn dort die alte Küche wieder aufgebaut haben und so langsam verschwinden auch die Trucks aus der Küche, die Männe dort 'zwischengeparkt' hat.

Keine Kommentare: