Montag, 14. Juli 2008

Lege artis - nach den Regeln der Kunst

...oder besser nach der Vorlage von Moda. Ich habe diesen Quilt erst mal auslegen müssen, er ist noch nicht genäht, nun knibbele ich schon die ganze Zeit mit den Augen, aber dieses Foto hilft auch schon mal weiter, die hell-dunkel Unterschiede zu erkennen. Ich hatte ja schon eine schlaflose Nacht bevor ich mir dieses gute Stück 'gegönnt' habe. Die Stoffserie 'Prairie Paisley' sind genau meine Farben und Paisley liebe ich auch. Nun nähe ich fleißig weiter, das Batting und der Rückseitenstoff liegen schon hier.

Kommentare:

julia hat gesagt…

Hallo Heike,
schön, schön, SCHÖÖÖÖn! Gefällt mir außerordentlich gut! Die Stoffserie (naja, nicht nur die, wenn ich ehrlich bin) hat mir auch soo gut gefallen...Du machst es mir noch schwerer, zu widerstehen ;o)
{Das war doch ein Kit, oder? Wo hattest Du das denn erstanden??)
Liebe Grüße, freu mich auf weitere Fotos,
Julia

allgäumädel hat gesagt…

Fleißig, fleißig! Bin auf das fertige Werk gespannt!
Lg Patricia

maria hat gesagt…

Hallo Heike, wunderschön ist es jetzt schon, als fertiger Quilt bestimmt traumhaft.
Liebe Grüße Maria

kunterbuntefarben hat gesagt…

Hallo Heike, der wird ja toll!! Gibts bald das fertige werk zu sehen? wie wirst du quilten - hast du schon einen Plan?
lg, Martina

kisakim hat gesagt…

Ich finde auch den werdenen Quilt traumhaft schön! Es wird eine Decke zum Staunen :-)

LG Lena