Mittwoch, 13. August 2008

Connector Edges


Ich bin schon ein wenig verrückt, ich hatte mir vorgenommen nach dem Umzug nichts mehr zu sammeln und alles sooooofort wegzuschmeißen, aber ich kann nicht aus meiner Haut, jedenfalls nicht so schnell ;-) .
Ich habe doch tatsächlich die Connector-Ecken vom Prairie Paisley aufgehoben. Nun nähe ich sie wieder zu Quadraten zusammen, Größe mit Nahtzugabe 4x4 cm. Ich habe schon gewaltig einen an der Marmel. Was draus wird??? I don't know. Dutzende von Brillenetuis, ein kleiner Quilt,ein Täschchen. Ich bin für Vorschläge offen.
Soll ich wohl die winzig kleinen Dreiecke links unten im Bild auch noch irgendwie verarbeiten? Besser nicht, das ist 1" in der Diagonalen geteilt, das führt dann doch zu weit, obwohl... mir kommt da gerade eine Idee.

Kommentare:

RoteSchnegge hat gesagt…

4x4 cm - das kenn ich ;-))))) - so klein werden meine Reste geschnitten und diese Quadrätchen liegen neben der NäMa und werden als Mäuschen durchgejagt - dabei entstehen so manche Fourpatches ... aber was daraus werden wird? - da geht es mir wie dir - noch keine Ahnung .... ;-))))

Allgäumädel hat gesagt…

Arbeitet ihr mit Lupen???
Oh je das wäre mir zu pusselig!

gudi stickt wieder hat gesagt…

ich hab auch noch welche von den kleinen Dreiecken. Magst Du die auch noch haben *lach* ?