Mittwoch, 30. April 2008

Drehwurmkordel-Tasche



Die Tasche mit der Drehwurm-Kordel ist heute morgen endlich fertig geworden, noch rechtzeitig vor Einbeck. Die Anleitung dazu ist im April-Heft von McCall's Quilting zu finden. Ein klein wenig abgeändert habe ich sie und den Paspel habe ich noch mit Perlen verziert. Hoffentlich reißen die Henkel nicht ab, aber die 'Drehwürmer' kann man nicht mit der Maschine annähen, da habe ich dann mit doppeltem Quiltgarn und mit der Hand gestichelt.


Freitag, 25. April 2008

Coffee Break










Ich lade Euch herzlich zu einer Kaffeepause ein. Dieses Utensilo soll in meine Küche für al(l)-di(e) Prospekte die sich so ansammeln im Laufe der Woche. Ich muss nur noch prüfen, wo Göga die ganzen Stromkabel versenkt hat, denn ich möchte auf keinen Fall irgend ein Kabel anhämmern!


Donnerstag, 24. April 2008

Farbenspiel

Heute morgen lachte mich die Sonne durch dieses Blatt an, ein traumhaftes Farbenspiel, das mußte ich sofort festhalten - ein tiefes Rot mit einem hauchzarten Grün - traumhaft.

Sonntag, 20. April 2008

'Kloquilt'

Ich melde mich mal zurück, der Umzug ist prima gelaufen und meinen ersten Miniquilt für das Gäste-WC habe ich auch schon gepatcht. Es ist ein 'Kloquilt' und er stammt aus dem Buch 'Lappeboka' vom Kristin Langebraten. Das Schild auf dem Quilt habe ich mir selbst ausgedacht, den Spruch habe ich mal auf einem Campingplatz in der Gästetoilette in Kettle Falls/Washington gelesen, es waren die saubersten Waschräume, die ich je auf einem Campingplatz erlebt habe.
Und hier noch mal der Spruch, für alle, die ihn oben nicht lesen können:
If You Sprinkle While You Tinkle,
Be A Sweety Wipe The Seaty.