Donnerstag, 31. Dezember 2009

Happy New Year

Diese tolle Gruppe gibt es erst seit einem Jahr (viel Spaß beim Schauen und Hören):



Und schon wieder ist ein Jahr(zehnt) vorbei, meine Güte ging das schnell.
 Ich wünsche allen einen guten Rutsch ins neue Jahr (zehnt).
Ich kann mich noch gut an die Jahrtausendwende erinnern, als Familie Heikesquilt am Hamburger Flughafen verbracht hat, wegen des möglichen Y2K-bug, was dann glücklicher Weise nicht eintrat.
Mögen all Eure Wünsche in Erfüllung gehen und bleibt  schön gesund.
Für das neue Jahr habe ich mir nicht viel vorgenommen, außer die leidige UFO-Geschichte, aber das halte ich ohnehin nicht durch, da ich ja immer wieder schöne Dinge entdecke.
Wir lesen uns im neuen Jahr(zehnt).
So long
Heike

Pennie Pocket


Das ging ja mal ratz fatz. Eben hatte ich die Pennie Pocket entdeckt und schon hängt sie an der alten Kommode. Die Anleitung gibt es bei Happy Zombie oder im Moda Bake Shop.

Donnerstag, 24. Dezember 2009

.... and the winner is...


...Murgelchen, herzlichen Glückwunsch!
Ich schreibe Dich gleich noch an, damit Du mir Deine Postadresse schicken kannst, dann gehen die Stulpen Montag auf die Reise.

Donnerstag, 10. Dezember 2009

My Favourite Christmas Song



Hier kommt mein absoluter Lieblings-Weihnachtssong. Ich hätte gerne von Euch gewusst, was sind Eure Lieblingssongs. Unter allen Kommentarschreibern verlose ich am 24.Dezember ein Give-away. Wenn ihr mich verlinkt, gibt es ein zusätzliches Los.

Please tell me Your favourite Christmas Song. On 24th of December I will raffle a little give-away. Please left a comment with Your favourite song and if You put a link I'll count it double.

Dienstag, 8. Dezember 2009

es wird Zeit für....


ein bisschen Weihnachtsmusik

Montag, 7. Dezember 2009

Tablerunner Snow Flurry


In diese Stoffe von Buggy Barn habe ich mich sofort verliebt, die Serie heißt Iced Mocha und als Janita von 'Der Blütentraum' noch das passende Adventsgesteck dafür hatte, war klar, diesmal sollte es eben nicht traditionell in rot/grün werden, so stecken dann im Kranz auch Olivenzweige statt Tannengrün.
Das Muster habe ich mal irgendwo im Netz gesehen, dann aber stark abgewandelt, letztendlich ist dann doch eine Eigenkreation entstanden.
Die Schneeflocke gibt es als PDF-Datei bei TrucksnQuilts.
Die Äste sind 1" dick, der Stamm hat eine Dicke von 1 1/4", der Tannenständer mißt 6"x2", alles ist einzeln mit der Maschine appliziert. Die Schneeflocken haben bei mir zwei verschiedene Größen, die PDF-Datei kann einfach vergrößert oder verkleinert werden. Die Hintergrundquadrate haben eine Größe von 5 3/4".
Es ist aber alles individuell anpaßbar.

Mittwoch, 2. Dezember 2009

Tail Feathers Block #1


Frau hat ja nun so gar nichts zu tun.... mit den anderen Dingen nicht fertig und schon wieder was Neues angefangen, ich glaube aber, ich bin nicht alleine mit diesem Problem und das tröstet doch ein wenig.
Na, jedenfalls konnte ich von diesem BOM nicht die Finger lassen, Maike sei Dank. Ich mußte leider andere Stoffe verwenden, diese hier sind aus der Collektion Mill House Inn by Fig Tree Quilts. Mittlerweile habe ich mich mit diesen Stoffen auch arrangiert, anfangs gefiel mir die Serie nicht so gut.

Montag, 30. November 2009

Novemberfarbkleks # 30



Hier kommt er nun nochmal richtig herbstlich, der letzte Farbkleks. Danke für's reinschauen, ach ja der Musiktipp, der darf natürlich nicht fehlen: Clay Walker mit Fall.eine kleine Wortspielerei ;-)

Sonntag, 29. November 2009

Novemberfarbkleks # 29



Einen schönen ersten Advent wünsche ich allen.
Noch ein bischen früh, aber besser ist es Santa fliegt schon mal los, er hat ja noch viel zu tun:

Samstag, 28. November 2009

Novemberfarbkleks # 28


Die Novemberfarbklekse neigen sich so langsam dem Ende zu.
Mädels wie wäre es mit einer Verlängerung in Form eines Adventkalenders???
Mein Musiktipp für heute ist Corb Lund mit 'A Game In Town Like This',
wunderschön nur mit Gitarrenbegleitung.

Freitag, 27. November 2009

Novemberfarbkleks # 27


und die Musik von Silbermond 'Irgendwas bleibt',
 die heute in Kiel spielen und gestern einen Bambi abgesackt haben.
Ich wünsche meiner Tochter und dem rest der Truppe viel Spaß heute Abend.

Donnerstag, 26. November 2009

Novemberfarbkleks # 26


Zu diesem Foto aus dem Joshua Tree National Park habe ich heute ein recht melancholisches Lied ausgewählt: Tränen von DJ-Ötzi und Kate Hall. eigentlich stehe ich nicht auf den DJ, aber das Lied ist der Hammer. Es war auch einer der schönsten und ruhigsten Urlaubstage, die wir dieses Jahr verbracht haben, nur Natur und Stille - es war einfach nur schön.

Mittwoch, 25. November 2009

Novemberfarbkleks #25 Weihnachts-Wichtel


.....mehr darf ich aber nicht zeigen... :-)
Sorry, ich hatte die Mukke vergessen.
Heute gibt es eine wahre Rockröhre:
Wynonna mit I hear You knocking.

Dienstag, 24. November 2009

Novemberfarbkleks #24 Donny & Marie Osmond


Kennt ihr die beiden noch???? Jupp Donnie und Marie Osmond von The Osmonds. Mitte der siebziger haben sie zusammen mit zahlreichen Geschwistern in England und Deutschland kräftig abgeräumt, man sprach von Osmondmania!!! Die beiden treten in Las Vegas im Flamingo auf. Außerdem ist Marie Osmond dick im Quilting-Buisiness.

Montag, 23. November 2009

Novemberfarbkleks #23 Lake Mead & Hoover Dam


Zur Zeit wird gerade eine neue Brücke am Hoover Dam gebaut, der sogenannte Hoover Dam Bypass, um den Verkehr zu entspannen, vielleicht auch aus Angst vor Anschlägen, denn man wird kontrolliert, wenn man über die Mauer fährt. Als wir dort waren war die Arche schon fertig. Eigentlich ist es ja kein richtiger Damm sondern eine Staumauer. Lake Mead ist der größte Stausee in den USA. Hier gibt es noch ein paar tolle Fotos.
Mein Musiktipp für heute ist Nena.




Freitag, 20. November 2009

Novemberfarbkleks #20 'Free And Easy Down The Road I Go'



Dies ist die 62, sie führt von Parker/Arizona nach Twentynine Palms/California.
Kein Auto weit und breit, ach was habe ich geschwitzt und gebetet, dass wir durch diese Wüste ohne Panne durchkommen. Ich wurde erhört und wir kamen ohne Schaden im Yoshua Tree National Park an.


Dann haben wir wieder einen Musiktitel und ein Gebutstagskind heute.
DIERKS BENTLEY wird heute 34 Jahre alt, Happy Birthday und hier ist 'FREE AND EASY DOWN THE ROAD I GO'.

Donnerstag, 19. November 2009

Novemberfarbkleks #19 Pumpkin Tree


und sie wachsen doch auf Bäumen :-)

Mittwoch, 18. November 2009

Novemberfarbkleks #18 This old house


Dazu habe ich einen Song von THE CATHEDRALS ausgewählt,
wer lieber die Version von Shakin Stevens mag, bitte schön.
Eine schöne Acapella Version stammt von Dolly Parton.

Dienstag, 17. November 2009

Farbkleks #17 No Comment


Männer laßt Euch nicht erwischen ... und dazu gibt's 'There's Your trouble' von den Dixie Chicks

Montag, 16. November 2009

Novemberfarbkleks #16 Sun Down


Ich habe heute dazu Gordon Lightfoot gewählt, kennt den überhaupt noch jemand? Klar unvergessen ist wohl Sun Down und auch If You Could Read my Mind.

Sonntag, 15. November 2009

Farbkleks #15 Apfeltarte und Kerzenschein



Superschnell geht diese Apfeltarte. Eine Form ausbuttern, braunen Zucker darauf, etwas Zimt, die Apfelspalten in die Form schichten, Blätterteig drüber, bei 180°C im Ofen backen bis der Blätterteig goldgelb ist (geht auch mit Mürbeteig). Anschließend stürzen - megalecker kann ich Euch sagen.
Und heute darf ich ein Stück mehr, ich war nämlich schon mit Tochter Heikesquilt im Fitnessstudio vom Sportverein!!!

Dann habe ich noch den ultimativen Musikgeheimtipp:
I will love You Monday
Aura ist Dänin und das Video finde ich ganz niedlich Frauen und Schuhe, das paßt!!!
Am 27.November erscheint dann auch ihr Album 'Columbine'.

Samstag, 14. November 2009

Donnerstag, 12. November 2009

Novemberfarbkleks #13 Margaritaville


Auf dem Strip in Las Vegas gab's ein Jimmy Buffet's Margaritaville. Das mußte sofort gestürmt werden. Jimmy macht so tolle Musik, das ist schon richtig Kult.

...nibblin' on sponge cake
- watchin' the sun bake

Farbkleks #12



Ich nenne den Bryce Canyon den 'Canyon zum Anfassen', man kann hier herrlich Wandern und es ist auch nicht soooo mühevoll in den Canyon hinabzusteigen wie beim Grand Canyon. Benannt ist er nach Ebenezer und Mary Bryce, die hier im 19.Jahrhundert wohnten.

Mittwoch, 11. November 2009

Novemberfarbkleks #11 Bill's Old Cars



Diese Aufnahmen entstanden in Glendale  / Kane County Southern Utah. Wir haben extra nochmal einen U-Turn gemacht, weil Männe da wieder nur Augen für die Straße hatte, aber meinem geschulten Seitenblick entgeht nichts. :-)
Der junk yard gehört William D. (Bill) Spencer, ein sehr netter Typ. Wir durften uns in aller Seelenruhe umschauen. Männe hat ein paar Nummernschilder bekommen und im Laufe des Gesprächs kam heraus, dass fast alle Deutschen, die des Weges kommen, hier anhalten. Sogar das deutsche Magazin Chrom und Flammen ist schon mal auf Bill ('chrome & flames') aufmerksam geworden.
In Glendale findet auch ein alljährliches Apfelfestival statt, die ganze Mainstreet ist von Apfelbäumen gesäumt, na da mußte Heikesquilt doch gleich mal probieren, auf dem letzten Foto sind die Äpfel ja zum Greifen nah gewesen.

Dienstag, 10. November 2009

Novemberfarbkleks #10


....mein Haus, mein Garten, mein..... nein nein, das ist auch wieder im Arboretum Ellerhoop

Die Herbstkrokusse stehen in einem wunderschönen Kontrast zum braunen Laub.

Montag, 9. November 2009

Novemberfarbkleks #9



Ja hallo, das hätte ich doch fast verdrängt. 9.November 1989 der eigentliche Tag der Wiedervereinigung. Danke Jutta für die Kartoffeln. Das Bild mit dem Loch in der Mauer hatte ich aber vorher schon ausgewählt, das war ohne Hintergedanken, aber sehr passend.

Sonntag, 8. November 2009

Novemberfarbklekse #8 Gegensätze



Das obere Foto stammt aus dem Joshua Tree National Park, dort war die totale Stille, es war herrlich.

Als Kontrast habe ich das untere Bild gewählt, es stammt vom Strip in Las Vegas, wo die ganze Nacht über Trubel vorherrscht. Die Skyline von Manhattan stammt vom Hotel New York New York.

Samstag, 7. November 2009