Mittwoch, 21. Januar 2009

Selvages - don't throw 'em away

Ich gehöre zu den Leuten, die nichts, ja überhaupt gar nichts wegschmeißen, da kam mir der Artikel 'Very Edgy' aus der Januar/Februar-Ausgabe vom Quiltmaker gerade recht. Manda McGrory von treefalldesign stellt dort diese zauberhaften Pincushions vor.
Das Nadelmäppchen ist später in meinem Kopf entstanden. Eine tolle Verwendung für Webkanten, wie ich finde.

Kommentare:

rote-herzen hat gesagt…

Super Idee. Muß ich mir merken.
LG Heike

bianca hat gesagt…

Ich sammel auch die Webkanten. Hab irgendwo mal ein Bild gesehen, wo daraus ein Bücherregal genäht wurde. Da ist wirklich eine tolle Idee.
LG Bianca

Allgäumädel hat gesagt…

Du bist wieder einmal sehr einfallsreich. Gefällt mir gut.
LG Patricia

Eulenpatch hat gesagt…

Das sieht super aus, tolle Idee!

LG Monika

herbst-zeitlos hat gesagt…

Ich habe vor einiger Zeit auch angefangen, die Wegkanten zu sammeln, weil ich im Netz so viele schöne Verwendungsideen gefunden habe.
Deine Umsetzung gefällt mir sehr gut.
LG, Christa

SewAmy hat gesagt…

I love what you've made with your selvages. I have been saving some of mine , but haven't made anything yet.

Tina hat gesagt…

Hallo Heike,
na klar! Eine Superidee!Man muß die Streifen nicht unbedingt für ein Bücherboard sammeln und nähen! Danke für den Tipp!
LG Tina

Annifee hat gesagt…

Gefallen mir sehr gut!. Ich habe diese Verwendung jetzt schon öfter gesehen. Muß jetzt auch mal beginnen, gleich als erstes die Webkanten abzuschnibbeln.
LG Anni