Donnerstag, 26. Februar 2009

Nicht Für Die Rostfärbung

... sondern für viele leckere Steaks ist diese Eisenpfanne.
Herr Albrecht hatte heute die tolle Eisenpfanne für nicht mal 20 Euro im Angebot. Beinahe hätte ich es verpennt. In der Landlust November/Dezember 2008 war ein Bericht über Eisenpfannen, der mir seitdem im Kopf herumspukt. Nun bin ich stolze Besitzerin einer Eisenpfanne und was soll ich sagen, sie ist sogar bei der Firma Turk in Meinerzhagen hergestellt, eben jene Firma aus dem LandLust Artikel. Natürlich bekommt man nicht die Luxusvariante zu dem Preis, die ist aus einem Stück hergestellt, meine hat einen angeschweißten Griff, aber egal, der wird schon nicht abfallen. Nun wird die Pfanne von mir gründlich eingebraten, im Laufe der Jahre soll sie ja immer besser werden. Nur eines darf sie niemals - in die Geschirrspülmaschine, denn dann könnte ich sie irgendwann zur Rostfärbung benutzen *ggggg*.
Posted by Picasa

Kommentare:

Allgäumädel hat gesagt…

Gratuliere, ein wunderbares Teil. Meinem Mann gehen die Pfannen seit der Landlust auch nicht mehr aus dem Kopf. Wenn er jetzt liest, das Aldi Nord die verkauft will er bestimmt umziehen :-))

LG Patricia

Annerose hat gesagt…

Super Heike, die würde ich mmir doch glatt auch kaufen, wenn die zu uns in die Werbung kommt. Mal sehen. Und viel Spaß beim Steaks braten. Mein Sohn wäre begeistert.
Liebe Grüße Annerose

Margit aus Backnang hat gesagt…

.....viel Spaß mit Deiner neuen Pfanne!!

Sag mal, was ich so von Deiner Küche sehe...ist das auch "Taiga-Birke"....sieht fast aus wie meine ;-))

LG Margit