Sonntag, 3. Mai 2009

Mini-Liesel

Bei den Quiltfriends hatte Petra/Patchmaus neulich die Diskussion in den Raum geworfen, wie klein die Hexagone sein können. Nun ja, da ich ja meinen Patchworkladen mit quilts ausstatten mußte, hatte ich mich dann auch an einen Mini-Liesel gewagt. Die Kantenlänge der Hexagone oder heißt es Hexagons, egal, beträgt hier 1/4 ". Das läßt sich noch gut händeln ohne einen Knoten in die Finger zu bekommen. Gequiltet habe ich dann mit Nähseide statt mit Quiltgarn.

Kommentare:

Petra hat gesagt…

Hallo Heike,
Der Quilt ist mega Klasse!!! Superschön! So sieht man erst durch das 2Cent Stück wie klein er ist:-)))
Liebe Grüße
Petra...die auch Minis versuchen wird..lol

rote-herzen hat gesagt…

IRRE !!!!!!!!!!
Grüße Heike

Shogi~Heike hat gesagt…

booooa heike, hast du deine finger schon entknotet?? achduliebezeit.... der pure wahnsinn!!

aber SEHR schön!!!

Uschi hat gesagt…

Hallo, boa der Quilt ist ja klasse!
LG
Uschi

RoteSchnegge hat gesagt…

wie niedlich ... ;-))
mir wär das definitiv zu klein ...

Gabis Naehstube hat gesagt…

Hallo Heike,

ich hätte nie gedacht, das Hexagons so klein sein können. Was für eine arbeit. Sieht in Deinem Laden jedenfalls toll aus.

Liebe Grüße
Gabi

Raphaelle hat gesagt…

mini, ja, aber ich finde sehr schön