Mittwoch, 5. August 2009

'bloomige' Sommerlektüre





Nun endlich blühen die Kürbisse, das wetter hier im Norden war wohl nicht so optimal. ich bin ganz gespannt wie es denn weiter wächst, denn ich habe keinen Überblick mehr, was das für eine Sorte ist.


Passend zur Blüte habe ich mir meine Sommerlektüre als Second-Hand-Book ersteigert : The Shop on Blossom Street von Debbie Macomber. Lydia Hoffman eröffnet nach schwerer Krankheit ein kleines Wollgeschäft in der Blossom Street in Seattle und unterrichtet dort Stricken. Sie trifft sich in ihrem Laden mit drei anderen Frauen, es wird viel gestrickt, aber auch viel geschnackt.

Kommentare:

bianca hat gesagt…

Eine sehr schöne Kürbisblüte hast du. Bei mir kommen immer die Schnecken und fressen die ganzen Kürbispflanzen auf.
Bianca

hanne hat gesagt…

Hallo, du hast eine Blte, ich hatte schon viele, aber das muss eine Delikatese für ein Tier sein, bis ich schaue sind die Blüten abgefressen bis zum Stiel. Jetzt warte ich ob ich noch Kürbise bekomme. Das erstemal, dass ich welche habe, Bananen und Bombo (heissen die so?)auf jedenfall sind sie sehr gross (wenn sie wollen).Tolle Sachen hast Du gestickt, Ich wollte auch mit machen,aber es ist nicht meine welt. Servus Hanne

hanne hat gesagt…

die Fehler bitte nicht beachten, habe zu spät gelesen.