Mittwoch, 11. November 2009

Novemberfarbkleks #11 Bill's Old Cars



Diese Aufnahmen entstanden in Glendale  / Kane County Southern Utah. Wir haben extra nochmal einen U-Turn gemacht, weil Männe da wieder nur Augen für die Straße hatte, aber meinem geschulten Seitenblick entgeht nichts. :-)
Der junk yard gehört William D. (Bill) Spencer, ein sehr netter Typ. Wir durften uns in aller Seelenruhe umschauen. Männe hat ein paar Nummernschilder bekommen und im Laufe des Gesprächs kam heraus, dass fast alle Deutschen, die des Weges kommen, hier anhalten. Sogar das deutsche Magazin Chrom und Flammen ist schon mal auf Bill ('chrome & flames') aufmerksam geworden.
In Glendale findet auch ein alljährliches Apfelfestival statt, die ganze Mainstreet ist von Apfelbäumen gesäumt, na da mußte Heikesquilt doch gleich mal probieren, auf dem letzten Foto sind die Äpfel ja zum Greifen nah gewesen.

Kommentare:

Birgit hat gesagt…

Charming!!!
Da blutet so manchem Oldtimerfan bestimmt das Herz.....und wäre das Ganze in Deutschland, würde da schon eine Behörde auf der Matte stehen wegen Umweltverschmutzung und Verunreinigung des Grundwassers!*gg*

--- Ruth --- RuRebo --- hat gesagt…

Wunderbar!
Ich habe im den USA auch jeden alten Straßenkreuzer abgelichtet, der mir vor die Linse kam und hatte vor, die Tage auch noch einen zu zeigen.
Schade, dass so viele dieser herrlichen Autos einfach in der Natur verrotten.
Wunderschöne Aufnahmen!