Donnerstag, 9. Dezember 2010

The Mentos Mug Rug - WIP

Mentos.... die Nervennahrung und auch 'Vorlage'???

Mein 'ollscher' Kopierstift - aber immer noch der Beste, ich gestehe, ich habe mal Farbe damit umgerührt *schäm*
Er ist von Staedtler, alles andere ist Müll, weil die Minen abbrechen.Auch läßt es sich schneller durch Bügeln übertragen und prima wieder auswaschen.
 


Anstatt mich um den Schnee zu kümmern, sitze ich hier und grübele seit gestern Abend über den Mug Rugs für meine Mam. Dank Juttas mathematischer Fähigkeiten und Photo Impact 11 habe ich es geschafft, das Muster der Rossmann-Tassen auf ein Stück Stoff zu bekommen. Als Nervennahrung dienten mir die Mentos, abgelaufen seit 2008, noch weich und durchaus noch genießbar. Warum habe ich wohl zu den Mentos gegriffen *LOL*? Jupp, sie sehen aus wie die 'Dots' auf den Tassen. So viel erst mal, ich muss noch ein wenig sticheln und wohl doch noch raus in den 'Snow'.
I'll show You when ready.

Kommentare:

Kunzfrau hat gesagt…

Na da bin ich ja sehr gespannt. Tolle Idee das Muster der tassen auf den (oder heißt es das) MugRug zu bringen!

Habe im übrigen noch 'ne Idee für den Novemberfarbklecks 2011: Topflappen!

Gruß Marion

Dolores hat gesagt…

What a great idea for a mug rug. Nice colours.

Anonym hat gesagt…

Hallo Heike-Maus hab diesen Block von Dir entdeckt und wollte fragen hast Du ne Idee zu Oster Mug-Rugs für mich ? Dann mail mir doch mal.
Deine Böcki
chroboe@hotmail.de
hab leider nicht Deine E-mail adresse gefunden.
Hab gaaaanz viele fragen.
Gehts Dir auch so gut wie mir, ohne Toom ?