Dienstag, 31. August 2010

mein Haus, mein Garten, mein Pool, mein Pferd....




hat einen neuen Sattelbezug bekommen. Die Idee ist geklaut :-) gebe ich ganz ehrlich zu, aber genial, ich sitze jetzt weicher und richtig standesgemäß wie es sich für eine Patchworkerin gehört.
Ich habe den Sattelschnitt mit einem Discounterprospekt abgenommen, das läßt sich gut knautschen. Da genügt es völlig, wenn man nur die Häfte des Sattels 'durchprägt'. Mit Alufolie geht es sicher noch besser.
Mein 'Pferd' ist übrigens schon über 20 Jahre alt, es ist ein Batavus und ich habe es bei Huub Arets gekauft,ich war eben bei googeln ganz erstaunt,dass es dieses kleine geschäft immer noch gibt.
Ich liebe dieses Fiets.

BOM 'My Garden #3 'Herb Pots'


'Herb Pots' ist fertig, das ist nun der dritte Block und wieder krönt ein bezaubendes Knöpfchen diesen Block, eine kleine Schnecke sitzt neben dem Pflanztopf, ist das nicht niedlich. Ich bin so froh, dass Jaqueline mir diesen BOm überlassen hat, den sie ja eigentlich selber sticken wollte.

Sonntag, 29. August 2010

Scandinavian Christmas - Winter Friends


Block 2 'Winter Friends' ist fertig. Und ich schwöre ich zuppel nie wieder am Freezer-Paper herum, ich wollte es hinter dem Schneemann entfernen, weil es faltig geworden war, ratsch da war es auch schon passiert, ein kleiner Riss im Stoff, ich hatte mit dem Klebestift von Sewline geklebt - da kann man ja anscheinend Schweine dran aufhängen. Deshalb prangt jetzt am Rentiergeweih ein kleines Sternenknöpfchen, was da eigentlich gar nicht hin gehört. Mit dem sternchen kann ich leben, sonst hätte ich das Applizierte und Gestickte wieder auftrennen müssen, leid hätt's mir getan um den kunstvoll gest(r)ickten Schal.

Freitag, 27. August 2010

handgefärbtes Stickgarn - handdyed embroidery thread


Das Garn geht jetzt in die Testphase. Das mit der Weichheit habe ich dank Jutta gut in den Griff bekommen, es fühlt sich jetzt besser an und duftet auch toll. Multicolor ist auch kein Problem mehr, manchmal erledigt sich das von ganz allein und ich brauche gar nichts dazu tun, manchmal ist es etwas aufwendiger.
(ohhh Jess, I don't forget You!!! Next week it'll go on it's way, I promise.)
Nach dem Wochenende werde ich es in meinen Tauschblog einstellen und dann schaun 'mer mal. Ich bin jedes Mal von den Farben begeistert. Mit 3m pro Strang habe ich auch eine Menge, die sich gut händeln läßt. Das blaue Garn oben hat noch 5 Meter, dazu turnte ich bisher durch meinen halben Garten oder im ganzen Wohnzimmer herum. 3 m bekomme ich gut im Sitzen gehändelt, das hat natürlich auch den Nachteil, ich bewege mich weniger, ergo ist der Kalorienverbrauch geringer...

Mittwoch, 25. August 2010

Quilting makes the Quilt..

...ja ja, das sagt sich so leicht.
Damit tue ich mich ein bischen schwer, ich wollte den Hintergrund des Gestickten nicht quilten, aber es beult und beult ohne Ende. Da muss ich wohl jetzt durch, denn mit der Hand quilten möchte ich noch weniger.
Das zieht sich wie Kaugummi im Moment, aber irgendwann im Rentenalter mit Gicht an den Fingern und dicker Glasbausteinbrille werde ich ihn wohl fertig bekommen.

Freitag, 20. August 2010

BOM My Garden Birdhouses

Block zwei 'Birdhouses' ist fertig, das macht so viel Spaß, weil es so schnell geht und so niedlich aussieht.
In der Flickr-Group gibt es noch mehr zu sehen.

Montag, 16. August 2010

Poker Face - Meg Pfeiffer



Als Country Fan ist Meg Pfeiffer ein Muß.
Sie macht das echt klasse, Poker Face finde ich von ihr besser als von Lady Gaga.
Ich denke von Meg wird man noch viel hören und auch das Video ist gut gelungen.

Freitag, 13. August 2010

Bikini-Cats

Jupp, zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Ich war heute morgen bei Heidi im Laden und wollte mit ihr die Stoffe für den Stickkurs am Montag schneiden, als 2 Damen in den Laden kamen und Gabis Bikini-Katzen bewunderten, die dort hingen. Sie fragten nach dem Preis des Quilts und Gabi wollte ihre Katzen nicht verticken. Da erinnerte ich mich an meine beiden Quilts, die ein jämmerliches Dasein in einem Korb im Keller fristeten. Eigentlich hätten meine Ohren klingeln müssen, zumindest hätte ich das Miauen aus dem Korb hören müssen.
Also ich ganz schnell: "Sie können meine Katzen adoptieren."
                                " Wie schnell können sie den Quilt herholen?"
                                "In einem viertel Stündchen bin ich wieder hier."
                                "Gut, dann drehen wir noch 'ne Runde"
Ich also rauf auf den Drahtesel und was soll ich Euch sagen, die Katzen bekommen jetzt ein würdigeres Zuhause, sie werden an die wand gehängt und nicht mehr in den Katzenkorb gestopft. ;-)

Sonntag, 8. August 2010

Graziella Schazad - what a voice!!!!



Graziella hat einfach eine traumhafte Stimme, ich könnte ihr stundenlang zuhören, vor allen Dingen die Cover-Version von A-HA 'Take on me' hat es mir angetan.

Mittwoch, 4. August 2010

Heiße Ecke - Das St. Pauli Musical


Sohnemann war krank und hat uns gestern seine Karten überlassen. Das Musical 'Heiße Ecke' läuft schon im 7. Jahr im Schmitdts Tivoli  und was soll ich sagen, wow, war das klasse.
Es ist total kurzweilig, keine Minute Langeweile dazu kommt noch, dass sie Altbierbowle auf der Getränkekarte haben, mensch, wie lange habe ich das schon nicht mehr gesüppelt - lecker.

Sonntag, 1. August 2010

Birdie's Needlecase


Das hat mich schon sooooo lange genervt, überall flogen sie rum, meine Nadeln. Hin und wieder steckten sie auch mal in einem Fuß eines Familienmitgliedes, dafür möchte ich mich ganz höflich hier an dieser Stelle entschuldigen - Leute sorry, das hat jetzt ein Ende, ich gelobe Besserung und dabei hilft mir ab sofort Birdie's Needlecase. Ich gebe  zu, ganz uneigennützig ist dieses Teil nicht, nun kann ich endlich meine Nadeln nach Kategorien wegsortieren., Betweens, Sharps, Pins, Beeding, Embroidery und es ist noch Platz für mehr.
Nun muss ich noch das Stickscherenproblem in den Griff bekommen, da hat Frau ja reichlich von, aber wenn man eine braucht, dann fängt Frau erst an zu suchen, aber auch da findet sich bestimmt eine Lösung.
Wo und wie bewahrt ihr Eure Scheren auf?