Donnerstag, 30. September 2010

Hooty Hoot - Baby is on its way

Noch nicht ganz so eilige 'Eule', das Baby kommt erst im November. Die Kollegin meiner Tochter bekommt ein kleines Mädchen. Da kamen mir die Eulen gerade recht. Mein Stoffdealer hat das Panel direkt am Dienstag aus dem Kleintransporter gekauft, zum Glück war ich gerade zur Stelle und da habe ich zugeschlagen. Zu Hause schnell den Rückseitenstoff und den rot-Orangen Stoff durchs Handwaschbecken gezogen, trocken gebügelt, Blinker und Rand dran genäht geheftet und angefangen mit der Maschine zu quilten, gestern Mittag kurz bevor es auf die Kaffeetour nach Breiholz ging, war er dann fertig.
Die Stoffe heißen Hooty Hoot Kangaroo by Doohikey und zu beziehen sind sie hier.

Sonntag, 26. September 2010

H wie Herbst, H wie Hagebutte, H wie Heike

Der Herbst nähert sich mit rasanten Schritten, die Hagebutten sind zum Teil schon ausgereift und meine herbstliche Stickerei wird so langsam. Der erste Buchstabe ist appliziert und gestickt. Gesehen habe ich das tolle Kissen bei Gabi. Sie bietet das Kissen als Fertigpackung an. Da ich aber genug Stickgarn liegen habe und mir gestern auf dem Quiltfest noch ein passendes Stöffchen dazu gekauft habe, muss das auch so gehen. Es wird leicht abgewandelt und ich hoffe, dass Gabi mir nicht böse ist.

Donnerstag, 16. September 2010

Wasserschloss Wülmersen




Wasserschloss Wülmersen am Tag des offenen Denkmals 12.September 2010

Donnerstag, 9. September 2010

a package from Singapore


Das wollte ich Euch nicht vorenthalten - mehr Briefmarken passen kaum drauf auf das Paket aus Singapur.
Allein 88 pinkfarbene Briefmarken plus die Briefmarken auf dem kleinen Foto - da bleibt einem ja im wahrsten Sinne des Wortes die Spucke weg. Leider war der Inhalt nicht für mich, Herr Heikesquilt erfreut sich nun an diversen Nummernschildern und an Süßigkeiten, die wir leider nicht genau definieren können, da müssen wir uns wohl auf unseren Geschmackssinn verlassen. Wenn ich mich an dieser Stelle nicht wieder melden sollte, dann habe ich es nicht überlebt.

Freitag, 3. September 2010

Kreatives Chaos


Gestern habe ich aufgearbeitet, ich mußte noch den Juli-, August- und den Septemberblock nähen. Der September oben ist etwas abgewandelt, da ich unbedingt, das jungfräuliche Puppengesicht von Jutta unterbringen wollte. Da ich das Gesicht ungern mit dem Cutter traktieren wollte, mußte ich etwas mogeln :-).
Die 17.Stickaufgabe habe ich dann gleich mit abgehakt.
Nun ist ab heute 18:00 Uhr (hoffe ich doch) Urlaub und ich bin bestens präpariert mit meinen drei Blöcken und dem selbstgefärbten Stickgarn.
Nach dem Urlaub wird dann weiter gefärbt und getauscht, wenn ihr mögt.




Dies ist das kreative Chaos, das bei mir immer entsteht, wenn ich Paperpiecing nähe, allerdings hatte ich bei drei Blöcken nur ein mal Chaos, ein guter Schnitt.

Mittwoch, 1. September 2010

Neko Case



Eine tolle Stimme hat Neko Case und das Video ist einfach nur toll.