Donnerstag, 27. Januar 2011

Zwangspause - Forced Break

Nun habe ich es schwarz auf weiß, Röntgenbilder lügen nicht, zweifach gebrochen der Fuß, Montag ist OP, wenn der Fuß bis dahin abgeschwollen ist.
So kann's gehen, wenn die Treppe vereist ist, man zum Sport möchte und dort nie ankommt, weil kurz nach der Haustür Schluß ist. Die geballte Kraft meines Körpers konzentrierte sich auf meinen Knöchel. Ich bin allerdings weitgehend schmerzfrei.

On the x-ray picture it's black and white, it does'nt lie, I broke my foot twice. I 'll have my surgery on Monday if the foot will be in a normal condition and the swelling will be away.
That's what happend when I tumble down iced steps on the way to the gym right behind my front door. Thank's god I'm painless.


Samstag, 15. Januar 2011

Star Bright Quilt - get organized

Dies ist ein Stern aus dem Star Bright Quilt aus dem Buch Crazy Snow Days, den ich mir beim vorletzten Besuch aus den USA mitgebracht habe. Die Schublade quoll über, so habe ich dank Christa, den Stoff gar nicht erst wieder in die Schublade gepackt. Das wird jetzt mein erstes großes 2011er Projekt. Ich muss 26 Doppel-Sterne nähen, nein, einer ist ja schon fertig!!! Noch 25 Sterne. Ich muss mich wieder mal überwinden und mich von allem Üblichen lösen, was ich über akurates Nähen gelernt habe. Hier kommt es nur darauf an, dass die Spitzen sitzen. Da muss viel begradigt werden, es wandert einiges an Stoff in den Müll.

Ich habe mir zwei große Pappen zugeschnitten, auf die ich die Stoffe gelegt habe und 'geshuffelt' habe, so nennt man das 'Umsortieren' der Stoffe nach einem bestimmten Schema. Dabei werden bestimmte Stoffe von oben nach unten sortiert.

Die eine Pappe habe ich mit Paketklebeband an die andere Pappe geklebt. Sie dient mir anschließend als Deckel, den ich zuklappen kann, hier im Norden ist es ja sehr windig und so fliegt mir beim Nähpäuschen nichts davon.
Blöcke mit Freezer Paper


getauschter Hintergrund


getauschte Sterne


fertig genähter Block (links) und getauschter und 'geshuffelter' Block 


Donnerstag, 13. Januar 2011

Tish Hinojosa - By the Rio Grande


Tish Hinojosa ist im Music Star in Norderstedt am Samstag, den 15.Januar 2011.
Frau beachte bitte den wunderschönen Sampler im Hintergrund.
Ich kann das kaum noch abwarten bis Samstag, das Konzert wird klasse werden.
Es gibt noch freie Plätze!!!

Tish Hinojosa has a concert at the Music Star on Saturday, 15th January 2011.
Watch the Sampler in the background, isn't it wonderful.
I can't stand it until Saturday.

I
This is my favourite song.
Das ist mein liebster Song.

Mittwoch, 12. Januar 2011

Heike goes crazy


 pattern on freezer paper


after cutting - before stacking

after stacking

I had a call from Christa this morning. She decided to sew 'Going in Circles' of Janet Nesbitt & Pam Soliday. Well it's a few years ago since I sewed one of their patterns and before I tell her rubbish I have to try it by my own. And here are se results, now I have to sew the cream stars. The outer stars I'll sew later. 
The star shrinks from 7" to 4,5".

Heute morgen rief Christa an. Sie möchte 'Going in Circles' von Janet Nesbitt & Pam Soliday nähen.
Es ist schon einige Zeit her, dass ich etwas von Buggy Barn genäht habe und bevor ich ihr Müll erzähle, probiere ich es besser selbst mal aus. Hier ist das Ergebnis, nun mache ich mich gleich noch an die cremefarbigen Sterne. Die äußeren Sterne werde ich später nähen.
after straightened the stars - lots of garbage

Dienstag, 11. Januar 2011

Out of the box - Block #1



Today I finished my first block from the BOM Out of the box by Dawn Hay and Vicki Tucek .
If You want to take part it's not to late so hurry up and visit Dawn and Vicki's blog.
Happy stitching.

Montag, 10. Januar 2011

Scandinavian X-Mas finished


Last Friday I finished my Sandinavian Christmas by Lynette Anderson. I teadyed the background fabric and without the brown inner border and brown binding I used only fabrics from my stash but seriously You can't see that it is less fabric now.

Letzten Freitag habe ich meinen Scandinavian Christmas von Lynette Anderson fertig gestellt.
Den Hintergrund habe ich mit Tee gefärbt und bis auf den braunen Rand und das Binding habe ich ausschließlich vorhandene Stoffe vernäht, man sieht aber leider nicht, dass sich die Stoffe reduziert haben.

Donnerstag, 6. Januar 2011

Hollyhock SilkRibbon Embroidery

Diese Seidenbändchenstickerei habe ich bei einem Workshop von Anne Lange gelernt.
Ich liebe Stockrosen und habe verschiedene in meinem Garten.

I've learned this silk ribbon embroidery at a workshop held by Anne Lange. I love this hollyhocks so much and I've got serveral colours in my garden.
I received a new book it's called A-Z of Silk ribbon Flowers by Ann Cox.There are so many beautiful flowers in it. It's fun only watching this book.


to whom it may concern
(LOL)
'Wer sich den Schuh anzieht'
(LOL)